„Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist das Lächeln.
Als Zahnarzt freue ich mich jeden Tag aufs Neue, Sie mit professioneller  Hilfe beim Erhalten oder beim Wiederfinden Ihres strahlenden und gesunden Lächelns zu begleiten. “

Dr. med. dent. Andreas König

Dr. König ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er absolvierte sein Studium an der Universität in Köln und erhielt 1987 seine Approbation.

1987-1989 arbeitete Dr. König in Leverkusen und 1989-1991 in Düsseldorf als Assistenzzahnarzt. 

1991 hat er sich als selbstständiger Zahnarzt in Wesel niedergelassen.

Er blickt auf eine über 25-jährige Berufserfahrung zurück.

Dr. König begleitet seine Patienten mit viel Freude und einer hohen fachlichen Qualifikation zu einer besseren und optimalen Mundgesundheit. Falls Zahnersatz erforderlich ist, finden sie gemeinsam das für Sie optimale Behandlungskonzept nach den neusten zahnmedizinischen Erkenntnissen. Dr. König legt großen Wert darauf, dass seine Patienten bestens aufgeklärt sind und zufrieden die Praxis verlassen. 

Beruflicher Werdegang

Staatsexamen 1987, Universität Köln
Approbation 1987, Universität Köln
Promotion 1989, Universität Köln 
Niederlassung 1991, Wesel

Dr. König ist Mitglied in folgenden Gesellschaften:

Deutsche Gesellschaft für orale Implantologie
Deutsche Gesellschaft für Paradontologie
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund-, und  Kiefererkrankungen
Deutsche Parodontosehilfe
Zahnärzte am Niederrhein
Freier Verband Deutscher Zahnärzte

 

Zahnarzt Niklas Unsenos

 „Seit Januar 2021 bin ich das neue Mitglied im Team der Zahnarztpraxis Dr. König. 2017 habe ich das Studium der Zahnmedizin in Düsseldorf erfolgreich abgeschlossen und bin bereits seit einigen Jahren als Zahnarzt tätig. Meine Doktorarbeit werde ich im kommenden Jahr fertigstellen.

An meinem Beruf fasziniert mich der tägliche Umgang mit den verschiedensten Menschen, denen ich bei unterschiedlichsten Problemen helfen kann.

Mein besonderes Interesse gilt der Arbeit mit den „kleinen Patienten“ und die ästhetische Zahnheilkunde. Die Arbeit macht Freude, wenn am Ende der Behandlung der Patient die Praxis mit einem zufriedenen Lächeln verlässt.“